Aktuell

Neues Halbjahresprogramm 1/2018

Unser Halbjahresprogramm 1/2018 liegt im Familienzentrum bereit oder kann von unserer Webseite heruntergeladen werden. Auf Wunsch stellen wir es auch gerne per Post zu. Nebst Bewährtem sind auch einige neue Angebote zu finden, u.a.:

Zu allen Angeboten liegen in der Infothek Flyer mit näheren Angaben auf; sie sind auch auf unserer Webseite aufgeschaltet. Stöbern Sie im neuen Programm, notieren Sie sich die Daten – für frühzeitige Anmeldungen sind wir dankbar.

 

Projektbericht und Evaluationsbericht zum Familienzentrum Karussell liegen vor

Ende 2018 läuft die 4-jährige Pilotprojekt­phase des Familienzentrums Karussell aus. Die Betriebsleiterin, Kathie Wiederkehr, verfasste einen Bericht über das Pilotprojekt. Nun muss die Weiterfinanzierung sichergestellt werden. Einerseits hoffen wir, dass die Gemeinden, die bis anhin das Familienzentrum unterstützten (Baden, Wettingen, Ennetbaden und Obersiggenthal), ihre Finanzierungsbeteiligung erneut zusagen, andererseits sollten weitere Gemeinden für eine Betriebsbeitrag gewonnen werden. Der Vorstand des Karussells beauftragte die Firma Advocacy AG mit einer Evaluation: der Bericht «Vom Wert eines Ortes mit Herz und offenen Türen» stellt dem Familien­zentrum ein gutes Zeugnis aus.

Bericht Pilotprojekt
Evaluationsbericht

 

BesucherInnen-Statistik 2017

Im vergangenen Jahr nahmen über 31’000 Personen an unseren Veranstaltungen teil. Weggefallene Angebote wurden durch andere Aktivitäten kompensiert. Wir streben nicht an, immer weiter zu wachsen, sondern gute Qualität anzubieten und eine lebendige, bedarfs- und bedürfnis-orientierte Organisation zu sein. Die wichtigen Angaben zur BesucherInnen-Statistik wurden in einem Dokument zusammengefasst.

FZK-Statistik FZK 2017

 

«Karussell-Film» gibt Einblick ins FamilienzentrumSnap 2017-03-28 at 19.05.28

Der 7-minütige Film übers Familienzentrum Karussell zeigt die Aktivitäten sowie den Nutzen dieser Institution und gibt dadurch auch Personen, die noch nie im Karussell waren, einen Einblick in den Betriebsalltag.

zum Film…

 

«Public Private Partnership» angestrebt

Wir möchten gegenüber der öffentlichen Hand aufzeigen können, dass das Familienzentrum von der Gesellschaft mitgetragen wird und suchen deshalb Firmen und Privatpersonen, die sich bereit erklären, während vier Jahren uns mit einem vereinbarten Betrag zu unterstützen.

nähere Infos…
Bericht in der Aargauer Zeitung zum PPP-Projekt…

 

Belegungsübersicht fürs Treffpunktcafé «Kardamom» an den Wochenenden

An den Wochenenden vermieten wir uns Treffpunktcafé (mit oder ohne Küche) für Kindergeburtstage, Taufessen, Familienfeiern etc. Neu können Sie auf unserer Webseite gleich selber nachsehen, ob der Raum noch frei ist.

zur Belegungsübersicht…