Aktuell

Kirche1Kollekte zugunsten des Familienzentrums Karussell

Der Kirchgang lohnt sich am kommenden Sonntag, 26. Februar 2017, doppelt: Sie erleben einen etwas anderen Gottesdienst und die Kollekte geht zugunsten des Familienzentrums Karussell. Der Fasnachtsgottesdienst findet um 12.11 Uhr in der reformierten Kirche in Baden statt.

Nähere Info…

 

Bub_Maedchen_zugeschnitten

Schwerpunktthema 1/2017: Typisch Bub – typisch Mädchen?

Im Zusammenleben als Familie gibt es viele spannende Aspekte. Nicht zu allen können wir standardmässig etwas anbieten. Deshalb setzen wir jeweils pro Halbjahr ein Thema ins Zentrum.

In diesem Halbjahr möchten wir anregen, über Genderfragen nachzudenken und zu überlegen, wie wir unserer Söhne und Töchter erziehen, ohne die Geschlechterklischees unhinterfragt zu zementieren. Dazu bieten wir drei spezielle Veranstaltungen an. Neu haben wir auf unserer Webseite einen speziellen Menüpunkt aufgeschaltet.

 

STEP-Elterntraining: Mit Gelassenheit erziehenstep

Im März beginnen zwei neue STEP-Kurse – einer tagsüber (mit Kinderbetreuung) und einer am Abend. Noch gibt es in beiden Kursen freie Plätze. Dieses 8-teilige Elterntraining unterstützt Mütter und Väter dabei, ein kooperatives, harmonisches Zusammenleben und eine tragfähige Beziehung mit den Kindern zu entfalten.

Nähere Infos…

 

404980_web_r_b_by_soja31_pixelio-deNeu: Treff für Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen

Auf Anregung einer direkt betroffenen Mutter fand am Samstag, 28. Januar 2017 ein erstes Erfahrungstreffen von Eltern von Kindern mit einem Handicap statt. Zehn Familien tauschten sich aus. Es wurden Wünsche und Anregungen gesammelt, wie das Familienzentrum Karussell diese Familien unterstützen kann. Ein wichtiger Aspekt ist es, dass diese Familien selbstverständlich an den Aktivitäten des Karussells teilnehmen.

Der nächste «Löwenkinder» findet am Samstag, 29. April 2017, 9.30 bis 11.30 Uhr statt.

Nähere Infos…

Foto: © sonja31 (pixelio.de)

 

Halbjahresprogramm 1/2017 erschienen

Wiederum ist eine bunte Palette von Aktivitäten zustande gekommen: nebst viel Kontinuität und Bewährtem auch einiges Neues, u.a.:

Das Programm 1/2017 kann von unserer Webseite heruntergeladen werden. Auf Wunsch senden wir es Ihnen auch gerne zu. Zu allen Veranstaltungen gibt es einen Flyer mit näheren Informationen.