Nähatelier

Näh- und Flickatelier

Bis Ende 2020 können wir nur einzelne Personen gegen Voranmeldung entgegennehmen

Für alle, die Lust haben, kreativ zu sein

Am Donnerstagnachmittag unterstützen Sie engagierte Hobbynäherinnen, einfache Kinderkleider zu nähen, alte Kleider flicken oder neu erfinden.

Wenn Sie Nähmaschinen gut bedienen und gut nähen können, können Sie nach Anmeldung das Nähatelier selbstständig nutzen.

Wann

  • betreut: Donnerstag, ab 14.00 bis 17.00 Uhr Bis Ende 2020 nicht verfügbar
    Parallel dazu steht unser Kinderhütedienst zur Verfügung
  • offenes Nähatelier: Während unseren Öffnungszeiten kann das Atelier nach Anmeldung genutzt werden.

Bitte melden Sie sich fürs Nähatelier wie auch für die Kinderbetreuung an.
Die Helferinnen sind nur präsent, wenn Anmeldungen vorliegen. Platzzahl ist beschränkt.

Mitbringen
Material für eigenes Vorhaben. Oder holen Sie sich Rat, und können in nahen Fachgeschäften das nötige Material einkaufen.

Schutzkonzept für das Nähatelier (gilt ab 13. Oktober)

  • Maskenpflicht bei mehr als einer Person im Raum
  • Das Nähatelier mit Coaching am Donnerstagnachmittag bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Das Atelier kann nach Voranmeldung und Hinterlegung der Kontaktdaten genutzt werden.
  • Nach der Nutzung müssen die Gegenstände desinfiziert werden. Der Raum muss alle 60 Minuten und am Schluss mindestens 10 Minuten gelüftet werden.

Kosten
pro Halbtag CHF 5.– für Kleinmaterial und Nähmaschinen
Vergünstigung aus dem «Entlastungstopf» möglich

Info / Anmeldung

Tel. 056 222 47 44, info@karussell-baden.ch