Schwerpunktthema 1/2020: Tiere

Viele Kinder interessieren sich schon sehr früh für Tiere. Sie ahmen deren Laute nach, spielen mit Tierfiguren, freuen sich, wenn sie Tiere auf einer Wiese, im Zoo oder zu Hause erleben. Tiere können die Sozialkompetenz von Kindern fördern:  Einfühlungsvermögen, Selbstakzeptanz, Verantwortung zu übernehmen. Bei vielen Kindern steht zudem ein Haustier zuoberst auf der Wunschliste. Doch was müssen Eltern beim Haustierkauf berücksichtigen?

An verschiedenen Anlässen beschäftigen wir uns vertiefter mit den «tierischen» Mitbewohnern: wir basteln Tiermasken, erzählen Geschichten mit Tieren, verbringen einen Nachmittag im Wald und lernen die Tiere und ihre Umgebung besser kennen und vieles mehr. Die Veranstaltungen zum Schwerpunktthema werden im Januar 2020 auf unserer Homepage publiziert und laufend aktualisiert.

 

Bastelnachmittag «Tiermasken»

Im Rahmen unseres Schwerpunktthemas «Tiere» können Kinder zur bunten Fasnachtszeit Masken basteln: Katze, Hase, Hund, Kuh und Tiger.

Die Bastelarbeit ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet; jüngere Kinder sind mit einer Begleitperson willkommen.

Wann
Mittwoch, 19. Februar 2020, 15.00 bis 17.00 Uhr
im Treffpunktcafé «Kardamom»

Leitung
Evelyn Schaller, pädagogische Mitarbeiterin FZK

Kosten
pro Maske CHF 3.−
Vergünstigung aus dem «Entlastungstopf» möglich

Ohne Anmeldung

 

 

Väter-Kinder-Frühstück

Jeweils am dritten Sonntag im Monat findet das Väter-Kinder-Frühstück statt. Das Team des FZK stellt jedes Mal ein anderes Tier in den Fokus und erzählt den jungen und älteren Besucherinnen und Besuchern eine tierische Geschichte.

Wann

  • 19. April 2020
  • 17. Mai 2020
  • 21. Juni 2020

Mehr Infos und Anmeldung

 

 

 

Interkultureller Frauentreff über Haustiere

Der IKFT tritt sich einmal im Monat. Frauen unterschiedlicher Herkunftsländern kommen so miteinander in Kontakt. Jedes Treffen widmet sich einem Thema. Im Februar geht es um «Haustiere». Was gilt es diesbezüglich in der Schweiz zu beachten?  Wie ist das Verhältnis zu Tieren in der Schweiz und wie ist es dort wo ich herkomme?

Wann
Freitag, 28. Februar 2020, 9.00 bis 11.00 Uhr
im FZK

Leitung

  • Yvonne Brogle, Interkult. Projektleiterin Stadtbibliothek Baden
  • Carolina Cabrera, Sozialarbeiterin und Bibliothekarin

Kosten
pro Morgen CHF 5.–, Kinderbetreuung pro Kind CHF 5.–
Vergünstigung aus dem «Entlastungstopf» möglich

Info

Tel. 056 222 47 44, info@karussell-baden.ch
Anmeldung nur für die Kinderbetreuung notwendig

Mehr Infos

 

 

Osterevent im «Karussell»

Für Familien mit Kindern ab 2 Jahren

Eine Woche vor Ostern können sich Familien schon auf Ostern einstimmen: an verschiedenen Stationen können Kinder zusammen mit ihren Eltern oder anderen Bezugspersonen Ostereierfärben, Osterhasen aus  Zopfteig backen oder einen Osterhasen aus Karton basteln.

Wann
Sonntag, 5. April 2020, 9.30 bis 11.30 Uhr abgesagt

Leitung
Evelyn Schaller, pädagogische Mitarbeiterin FZK

Kosten
pro Familie CHF 15.−, FZK-Mitglieder CHF 12.−
Vergünstigung aus dem «Entlastungstopf» möglich

Zur Anmeldung

Mehr Infos

 

Abgesagt: Tiere im Wald

Wir gehen zusammen mit der Stadtökologie Baden in den Wald und sind auf den Spuren unserer heimischen Waldtiere.

Wann
Samstag, 16. Mai 2020 abgesagt

 

 

 

Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze.